Browser

Zeige pro Seite: 7 | 14

Artikel Opera powered by T-Online

01.08.2008 um 18:39 Uhr

Emersacker. Auch T-Online hilft bei der Verbreitung des alternativen Browsers Opera. Die Version 9.51 kann in einer speziell auf T-Online Nutzer zugeschnittenen Variante heruntergeladen werden.

Heute habe ich doch beim Herumstöbern in den Besucher-Logfiles vom Weblog einen "Opera 9.51 T-Online Edition" entdeckt. Das hat mich doch recht positiv überrascht …

»mehr …

veröffentlicht in Browser

Artikel Entwickler Werkzeuge für den IE

07.07.2008 um 16:09 Uhr

Emersacker. Auch für den InternetExplorer gibt es eine developer toolbar, die nachträglich als Add-on installiert werden kann.

Das Entwickler-Werkzeug für den IE hat im Wesentlichen alles, was auch Firebug für Firefox, Dragonfly für Opera und der Web Inspector für den Safari-Browser bieten: Aufklappbaren Dokumentenbaum, Informationen zur Größe und den Style-Eigenschaften einzelner Elemente, u.s.w. Das handliche Tool (624KB, 638.976 Bytes) kann auf der Seite http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=e59c3964-672d-4511-bb3e-2d5e1db91038 oder gleich direkt unter http://download.microsoft.com/download/f/3/c/f3c93e70-ccdc-46c9-bbd4-70d94bdd0cc9/IEDevToolBarSetup.msi heruntergeladen werden …

»mehr …

veröffentlicht in Browser

Artikel Opera 9.5 Kestrel - Schon wieder neue Features

16.11.2007 um 19:07 Uhr

Emersacker. Der neue Beta des Opera Browsers Kestrel ist seit drei Wochen veröffentlicht, und jetzt legt Opera wöchentlich mit neuen experimentellen Zugaben weiter drauf.

Das Entwicklungsteam von Opera hat den Turbo angeschaltet. Erst vor einer Woche wurde ein Weekly mit Unterstützung für das HTML5-Element video, der auf dem Alpha-Release basiert heraus gebracht, nun, im neuesten Build, wird auch noch MathML unterstützt …

»mehr …

veröffentlicht in Browser

Emersacker. Der Alpha Release 9.5 Opera ist gerade eine Woche alt - und die Community hat bereits mit neuen Buttons auf die zusätzlichen Funktionen im Kestrel reagiert.

Neue-Buttons für den Kestrel Im Thread Opera 9.5 Alpha (and beyond) buttons des Forums "Costumizing Opera" werden bereits nützliche Zusatz-Buttons gepostet, die gleich direkt von der Community-Seite per Drag/Drop in den Browser integriert werden können …

»mehr …

veröffentlicht in Browser

Artikel Opera 9.5 Neues Feature für Webdesigner

12.09.2007 um 20:10 Uhr

Emersacker. Gut versteckt im neuen Alpha Release 9.5 hat Opera der Fraktion der Webdesigner eine kleine Neuheit serviert, die "Öffnen mit"-Option.

Im Popupmenu, das sich per Rechtsklick auf die Seite öffnet, ist unter "Quelltext" und "Überprüfen" ein neuer Menüpunkt dazugekommen: "Open with".. …

»mehr …

veröffentlicht in Browser | Kommentar: 1

Artikel Kestrel - Neuerungen in Opera 9.5 Alpha

07.09.2007 um 18:55 Uhr

Emersacker. Seit letztem Dienstag kann man sich die Testversion 9.5 Alpha des neuen Opera Browsers herunterladen.

Demjenigen, der den Kestrel ausprobieren möchte, wird der "clean install", die Installation in ein neues Verzeichnis dringend empfohlen. Wer dennoch in sein vorhandenes Opera-Verzeichnis installieren möchte, sollte vom Programmordner vorher eine Sicherheitskopie anfertigen, da der neue Mail-Client die vorhandenen E-Mail-Bestände einer irreversiblen Neuindizierung unterzieht …

»mehr …

veröffentlicht in Browser | Kommentar: 2

Artikel Neuerungen im IE 7 Release Candidate 1

28.08.2006 um 11:31 Uhr

Emersacker. Auch wenn die Meinungen über den neuen Wurf des IE-Entwicklerteams auseinander gehen, so bringt die letzte Vorabversion des InternetExplorers doch eine unerwartete Fülle von Verbesserungen. Besonders, für Webentwickler interesssant, was die Unterstützung der Webstandards (CSS2) angeht.

Natürlich scheiden sich bei einem Produkt aus dem Hause Microsoft die Geister - viele, die für das Web entwickeln, designen und programmieren werden den neuen IE nicht mögen. Für den normalen Internetbenutzer, der den IE7 bald auf dem Rechner haben wird - er kommt als automatisches ’kritisches Update’ demnächst von selbst - wird sich einiges ändern. Und damit durch die Hintertür auch für den Webentwickler …

»mehr …

veröffentlicht in Browser