Design für Print und Web

Innen- und Aussenabstände sichtbar machen

07.12.2005 um 21:51 Uhr
Emersacker
abgelegt unter CSS-Tipps

Emersacker. Manchmal ist alles wie verhext, wenn man in einem ellenlangen Stylesheet schon einen Wust von Formatierungen vorgenommen hat, und mal wieder ein Element völlig aus der Reihe tanzt.

Da wäre es gut zu wissen, welche Innen- und Aussenabstände das problematische Element und die das Element umgebenden Elemente aktuell zugewiesen haben, um zu wissen, wo man den Hebel für Änderungen sinnvollerweise ansetzen muss, ohne das Problem noch weiter zu verkomplizieren.

Mit einem simplen Trick ist das auch möglich:

Angenommen, man möchte alle Abstände im div-Element mit der id "menu-container" sichtbar machen, so schreibt man die folgende Anweisung in sein Stylesheet:

#menu-container * {
	border:1px dotted #f66;
}

und wie durch ein Wunder werden alle Elemente im div-Container mit einer zart gepunkteten Linie versehen - wie in einem Layoutprogramm - und dann weiss man auch meist sofort, wo der Fehler steckt.